Lichtenberg vereint Architektur und Geschichte des frühbürgerlichen und  des sozialistischen Berlins. Bei Streifzügen durch diesen Bezirk, finden Sie sowohl dörfliche Romantik, als auch Berliner Großstadtflair. Es lohnt sich neben den bekannten Vierteln im Prenzlauer Berg und Friedrichshain auch einen Investitionsblick in diesen schönen und interessanten Stadtteil zu werfen, denn Lichtenberg gehört zur Avantgarde der Hauptstadtbezirke. Diese im dritten Obergeschoß liegende 61 qm große Zweizimmerwohnung verfügt über einen Balkon, ein Tageslichtwannenbad und eine Küche, in der Sie auch bequem zu zweit essen können. Das östlich ausgerichtete, mit einem Balkon ausgestattete Wohnzimmer mit 18 qm und das fast 20 qm große Schlafzimmer ermöglichen Ihnen optimale Raumausnutzung und gute Stellmöglichkeiten für Ihr Mobiliar. Die 3,00 m hohen Decken, teilweise noch mit vorhandenem Deckenstuck verstärken den Berliner Altbauflair der Gründerzeit dieser Wohnung. Die Wohnung wird vermietet verkauft und ist durch die aktuelle Mieterin sehr geschmackvoll eingerichtet. Die hier abgebildeten Fotos stellen den Zustand vor dem Einzug dar. Die Wohnung verfügt über einen geräumigen Keller. Kleine Restaurants, ein Bäcker und Einkaufsmöglichkeiten, insbesondere das “Ringcenter” in der Frankfurter Allee befinden sich im näheren Umfeld. Die Wohnung ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr über Bus und Bahnen angeschlossen. Der Lichtenberger S-Bahnhof ist zu Fuß in 5 min zu erreichen.

Übersicht

FRISCH EINGETROFFEN!

Objektart:  Eigentumswohnung

Wohnfläche: 61,2 qm

Zimmer: 2

Grundstück: 0

Etage: 3. OG

Balkone: 1

Kaufpreis: 210.000€