Objektbeschreibung

Verkauft wird ein attraktives Grundstück in 15537 Erkner. Dieses wunderbare, direkt an einer der Einfahrtsstraßen zum Zentrum von Erkner gelegenes Grundstück sucht eine neue Verwendung.

Es handelt sich um baureifes Land i.S.d.§3 Absatz 4 ImmoWertV. In der Umgebung finden sich Wohn- und Gewerbebauten.  Aktuell ist das Grundstück mit einem Bürogebäude (vor 1900 entstanden), einem Werkstattgebäude (ca. 1929/1939), einer Garage (1930) und Carport (1988) bebaut. Diese Gebäude sind zum Abriss durch den neuen Eigentümer vorgesehen. Bei Interesse der Käufer kann auch gern ein Weiterbestehen des Mietvertrages mit dem mittelständischen Handwerksbetrieb vor Ort besprochen werden. Auf Basis eines erfolgten Gutachtens sind augenscheinlich keine schädlichen Bodenveränderungen und Belastungen des Grundstückes mit umweltgefährdenden oder sonstigen Ablagerungen festgestellt worden. Auf Wunsch des Eigentümers werden online keine direkten Fotos des Grundstücks gezeigt.

Alle detaillierten Unterlagen, inklusive Fotos und damit ein vollständiges Expose erhalten Sie gern auf Anfrage. Das Angebot ist provisionspflichtig für Käufer und Verkäufer entsprechend der gesetzlichen Neuregelung vom 23.12.2020.

    Exposé anfordern:

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    E-Mailadresse (Pflichtfeld)

    Telefon (optional)

    Nachricht an mich (optional)

    Um das vollständige Immobilienangebot einsehen zu können ist Ihre Zustimmung für die nachfolgenden Punkte notwendig.
    Genaue Angaben zur Provision entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Exposé.

    Provisionshinweis
    Die angebotene Immobilie ist provisionspflichtig. Mit dem Anklicken dieser Checkbox bestätige ich den Provisionshinweis des Maklers Karsten Löwenberg Immobilien gelesen zu haben. Für den Fall, dass ich diese Immobilie erwerben werde, bezahle ich eine Provision in Höhe der im Exposé aufgeführten Käufer-Provision inkl. MwSt. Die Provision des Maklers ist verdient und fällig bei notarieller Beurkundung.


    Datenschutzhinweis
    Das Interaktive Exposé erfasst, sichert und verarbeitet im Rahmen seiner Nutzung personenbezogene Daten. Wie Ihre personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen verarbeitet bzw. diese geschützt werden, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung und dem Download des Exposés stimmen Sie zu, dass Ihre im Kontaktformular gemachten Angaben und Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Übermittlung der Daten erfolgt ausschließlich verschlüsselt. Sämtliche über das Interaktive Exposé erfasste personenbezogene Daten werden zur Nachweissicherung nach BGB § 652 und zur Provisionssicherung verwendet und von uns für min. 24 Monate vorgehalten und im Rahmen der Nachweisprüfung sowie der Angebotsversendung an Sie verarbeitet.


    Widerrufshinweis
    Mit dem Herunterladen des Exposees erhalten Sie umfangreiche und vertrauliche Informationen zum angefragten Objekt und gehen mit dem Download des Exposees mit Karsten Löwenberg Immobilien einen Vertrag ein. Im Schwerpunkt ist mit diesem Vertrag die spätere Provision, der Datenschutz und die Hinweise zur Verwendung des Exposees geregelt. Diese Inhalte finden Sie hier konzentriert in den Checkboxen und in jedem Exposé in den AGB von Karsten Löwenberg Immobilien. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihnen aber hier die vertraulichen Informationen sofort via Download zukommen zu lassen zu dürfen, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Karsten Löwenberg Immobilien bereits vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung (Exposézusendung), die Gegenstand des zu schließenden Vertrags ist, beginnt. Ferner ist mir bekannt, dass ich bereits mit vollständiger Vertragserfüllung durch Sie das mir gesetzlich zustehende Widerrufsrecht verliere.


    Hinweis zur Verwendung Exposé
    Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausdrücklich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne eine Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiterzugeben. Verstößt ein Kunde gegen diese Verpflichtung nachweislich und schließt dann der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten.

    Geben Sie die Zeichen, die Sie im Bild sehen, im Textfeld ein.

    captcha

    Übersicht

    AKTUELL!

    Objektart:  Grundstück

    Grundstück: 1.207 qm

    Gebäude: Abriss

    Kaufpreis: 1.000.000 €